Aktuelles

C

O

R

O

N

A

 

V

I

R

U

S

Liebe Theaterfreundinnen und Theaterfreunde,

 

ein Virus mit einer Größe vom 120millionsten Teil eines Millimeters stellt unser aller Leben auf den Kopf. 

Die Corona Pandemie bringt Wirtschaft und Kultur zum Stillstand und damit an den Rand des Ruins. 

Wir wollen uns nicht unterkriegen lassen, wir werden den Kopf hochhalten und positiv denken. 

Natürlich halten auch wir uns an die Vorgaben der Regierung, an die ausgesprochenen Empfehlungen und Verbote, 

um unseren Teil zur weiteren Ausbreitung der Epidemie beizutragen. 

Wie die meisten Theater haben wir unseren Probebetrieb bis nach den Osterferien eingestellt. 

Ob wir danach planmäßig weiterproben und unsere Aufführungen im Mai stattfinden können 

oder ob diese auf einen späteren noch unbestimmten Zeitpunkt verschoben werden müssen, 

kann Stand heute niemand sagen. 

Unser Stück "HeiligenScheinHeilig - Helden des Alltags" wird auf jeden Fall auf die Bühne gebracht. Das ist sicher!

Bereits gekaufte Karten behalten auch für einen neuen Termin ihre Gültigkeit.  

Sollten Sie den Ersatztermin nicht wahrnehmen können, appellieren wir an Sie: 

Seien Sie unsere Helden des Alltags, geben Sie die Tickets nach Möglichkeit bitte nicht zurück. 

Mit Ihrem Handeln helfen Sie unserer Gruppe, die turbulente Zeit zu überstehen. 

Retten Sie mit Ihrem Verhalten unsere freie Theatergruppe und damit die Arbeit und den Einsatz 

unzähliger Stunden vieler Ehrenamtlicher! Vielen Dank! 

In den nächsten Wochen, in denen wir alle das Haus hüten sollen, werden Sie auf den Seiten  unserer Homepage - Geschichten Spurensuche -  immer wieder neue, kleine Geschichten aus unseren Recherchen zu ganz unterschiedlichen Themen finden.

Viel Spaß beim Lesen und Wiederentdeckung längst vergangener Zeiten. 

! Sollten Sie selbst Geschichten erzählen wollen, die nicht vergessen werden sollten,

   dann schreiben Sie uns hier: Kontaktformular. Wir sind gespannt!

 

Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund.

Herzlichst

Ihr Team Theater Kauderwelsch


Liebe Leserinnen und Leser,

wie versprochen haben wir die ersten Geschichten auf den Seiten Geschichten Spurensuche für Sie bereitgestellt.                                 Vielleicht kommt Ihnen das ein oder andere Erlebnis bekannt vor.                                                                                                                                   Dann können Sie uns gerne Ihre Erfahrungen zu diesem Thema zuschicken. Wir sind gespannt! 

Es gibt gewöhnlich eine pfälzische Version der Erzählung, so, wie die Erzähler uns ihre Berichte überlassen haben.                                           Für alle die dem Pfälzischen nicht mächtig sind, haben wir versucht, die Geschichten ins gepflegte, gut lesbare Pfälzisch zu übersetzen,  ohne dass witzige Pointen verloren gehen.  

Ausgewählte Geschichten finden Sie auch in unserem kleinen Buch HeiligenScheinHeilig – Sternschnuppen der Erinnerung“.

Und nun viel Spaß beim Lesen!


 Theatergruppe Kauderwelsch e.V.

℅ Marianne Stein

 

 

 

Tullastrasse
76777 Neupotz

mbstone@t-online.de
Tel.: 0 72 72 - 75 14 8