"HeiligenScheinHeilig - Sternschnuppen der Erinnerung"

Das Buch sowie Gutscheine für die Theateraufführungen sind im Geschenkladen „Schublädl“ in Neupotz zu erhalten.

Eine gut gefüllte Kirche bescherte die Vorstellung des Buches „HeiligenScheinHeilig – Sternschnuppen der Erinnerung“

der Kirchenprojekt–Leitung.

Gesammelte Erinnerungen von Mitgliedern der Pfarrgemeinde

St. Bartholomäus und Nachbargemeinden fließen in das Büchlein ein. Eindrücklich berichten Erzähler und Interviewer von ihrer Zeit während der Spurensuche. Von einem neuen respektvollen Blick auf den Erzählenden, von Ehrfurcht vor so viel gelebtem Leben, in dem trotz vieler Schicksalsschläge der Glaube ein wichtiger Lebensmittelpunkt blieb, von einem neuen Blickwinkel auf das Leben früher wurde berichtet – „Es war früher nicht schöner!“

bis dahin, dass die Recherche für die Interviewer reiner Geschichtsunterricht war. Beide Seiten haben gewonnen. Diejenigen, die Einblicke in ihre Lebenserfahrungen gaben, waren froh und dankbar, dass sich jemand für sie interessiert hatte und ihnen zuhörte. Längst vergessene Erlebnisse wurden ausgegraben oder kamen erst beim Erzählen wieder hoch.

So wurde von einem Kindergarten im Keller der Kirche berichtet – einer Notunterkunft direkt nach dem Krieg – ein dunkles Loch, in dem auch die Ratten wohnten. Von Teufelsgestalten und Angst wurde erzählt...

Mit leuchtenden Augen wurde von der mütterlichen, christlichen Erziehung gesprochen, die schon morgens beim Anziehen mit einem Morgengebet begann. Nach über 70 Jahren war dieses Gebet noch immer präsent und wurde spontan wiedergegeben. 

Lachen, Raunen und Zustimmung war im Kirchenraum zu hören, manch Tränchen zu entdecken, als kleine Geschichten aus dem Buch vorgetragen wurden.

Wunderschöne Musik und eine beeindruckende Bilderausstellung umrahmten die Veranstaltung, die mit einer Führung auf dem mystischen Kirchenspeicher abgeschlossen wurde. 

Alt und Jung waren begeistert von dem abwechslungsreichen Nachmittag und alle freuen sich schon jetzt auf die Aufführungen in der Kirche im Mai 2020.

 

 Theatergruppe Kauderwelsch e.V.

℅ Marianne Stein

 

 

 

Tullastrasse
76777 Neupotz

mbstone@t-online.de
Tel.: 0 72 72 - 75 14 8